Online-Mitgliederversammlung vom 15. - 22. Oktober 2007

Aus Wikivoyage association
Wechseln zu: Navigation, Suche

Kaum, dass unsere Mitgliederversammlung in Stuttgart vorbei ist, gibt es schon wieder einen aktuellen Grund für die nächste Versammlung, diemal allerdings auf dem Vereinswiki.

Inhaltsverzeichnis

Warum schon wieder eine Versammlung

Nachdem sich gestern abend der 5. Interessent für eine italienische Sprachversion auf gen:Language_versions/Interest#Italian eingetragen hat, ist es gemäß der Beschlussfassung von Stuttgart Aufgabe der Mitgliederversammlung, über den Fork der italienischen Version zu entscheiden und gegebenenfalls die Einzelheiten festzulegen.

In den letzten Monaten gab es auf WT/it nur 2 aktive Admins, Airin und Gobbler. Beide sind auf uns zugekommen und bitten um einen Fork auf Wikivoyage. Bereits vorher hatten sich Guaka und amylin gemeldet, der fünfte ist Stipy. Airin, Gobbler und Stipy sind bereit, die Funktion als Admin zu übernehmen, wobei die Hauptarbeit in der nächsten Zeit voraussichtlich bei Airin und Gobbler liegen wird. Airin verfügt über Deutschkenntnisse auf Level 2, Gobbler über Englischkenntnisse auf Level 2 und Stipy sogar auf Level 3. Guaka macht keine Angaben über seine Deutschkenntnisse, aber aufgrund seiner Diskussionsbeiträge auf de: kann man ihm wohl Babel-Level 4 zusprechen. amylin spricht Englisch als Muttersprache. Damit sehe ich alle Voraussetzungen erfüllt.

Airin hat mir berichtet, dass es ein großes Anliegen von ihr und Gobbler ist, vor der Öffnung des Forks die Artikelstruktur zu ordnen und dabei einen Großteil der reinen Stubs zu entfernen.

Gobbler hat mich gebeten, ihm eine E-Mail-Adresse einzurichten, die er zur Kontaktaufnahme mit möglichen Kooperationspartern für it: benutzen möchte. Hier ist meiner Meinung nach eine grundsätzliche Entscheidung über die Einrichtung und den Umgang mit wikivoyage.org E-Mail-Adressen nötig. -- Hansm 13:07, 8 October 2007 (CEST)

Zeitraum und Ort

Die Mitgliederversammlung beginnt am Montag, 15.10.2007, 18.00 Uhr und endet am 22.10.2007, 18.00 Uhr. Sie findet auf dieser Seite und der zugehörigen Diskussionsseite statt. Bei Bedarf legt der Versammlungsleiter weitere Seiten an, die von dieser Seite aus verlinkt werden. -- Hansm 12:59, 8 October 2007 (CEST)

Tagesordnung

(Diese Tagesordnung konnte bis zur Eröffnung der Versammlung von allen erweitert werden und ist nun geschlossen.)

  1. Wollen wird die italienische Sprachversion von Wikitravel forken?
  2. Wer erhält Bürokratenrechte auf WV/it?
  3. Zeitplan für den Fork
  4. Allgemeine Regelung für die Vergabe von Sysop- und Bürokratenrechten auf General:, Shared: und Tech:.
  5. Vergabe und Nutzung von wikivoyage.org E-Mail-Adressen.

Ablauf

Die Einladung zur Mitgliederversammlung ist den Vereinsmitgliedern am 8.10.2007 per E-Mail zugegangen. Diskussionen können ab jetzt auf der Diskussionsseite beginnen. Diese Seite wird am Ende der Versammlung zur weiteren Bearbeitung gesperrt, um sicherzustellen, dass keine nachträglichen Veränderungen stattfinden können. -- Hansm 13:07, 8 October 2007 (CEST)

Für Diskussionen, die sich nicht auf einen der Tagesordnungspunkte beziehen, habe ich die Seite Randgespräche eröffnet. -- Hansm 10:36, 16 October 2007 (CEST)

Beschlussvorlagen

(Falls Bedarf besteht, können hier weitere oder ergänzende Beschlussvorlagen angefügt werden. Bitte außer Rechtschreibkorrektur nicht in fremden Beschlussvorlagen herumschreiben. -- Hansm 16:49, 8 October 2007 (CEST))

Zu TOP 2 (von Hansm)

Airin und Gobbler erhalten Bürokratenrechte. Außerdem Unger und Hansm als Vertreter des Vorstands. Falls der Vorstand wechseln sollte, benennt der Vorstand zwei Vertreter, die die Bürokratenrechte übernehmen. Die Vertreter des Vorstands werden angehalten, nur in begründeten Ausnahmefällen als Bürokraten tätig zu werden.

Zu TOP 3 (von Hansm)

  1. Nach der Verabschiedung des Forks wird ein Wiki im Unterverzeichnis /it angelegt, auf dem alle 5 Gründer zunächst Sysop-Rechte erhalten. Der Wiki ist öffentlich lesbar, aber nur von Admins editierbar.
  2. Die Gründer übersetzen die vorgegebenen Meta-Artikel
  3. Da umfangreiche Aufräumarbeiten anstehen, werden nach Vorgabe der Gründer, gegebenenfalls schrittweise, Artikel von WT/it importiert und strukturiert.
  4. Die Gründer geben vor, welche Bilder aus WT/it und WT/shared auf WV/shared importiert werden und passen die Bildbeschreibungsseiten an unsere Gegebenheiten an.
  5. Die Übersetzungs- und Aufräumarbeiten sollten bis spätestens 31.12.2007 abgeschlossen sein.
  6. Nach Abschluss der Vorbereitungsarbeiten werden die Sysop-Rechte auf Airin, Gobbler und Stipy beschränkt, Airin und Gobbler erhalten zusätzlich Bürokratenrechte. Die Gründer benennen einen Ansprechpartner für den Kontakt mit dem Verein, der mindestens über englische oder deutsche Sprachkenntnisse auf Babel-Level 2 verfügen muss.
  7. Der Wiki wird zur allgemeinen Bearbeitung geöffnet.

Zu TOP 4 (von Hansm)

  1. Alle Benutzer, die am 17.10.2007 Sysop- oder Bürokratenrechte auf den Wikis general:, shared: oder tech: hatten, behalten diese bis zum 1.2.2008.
  2. Jede Sprachversion kann je zwei Vertreter ihres Vertrauens für die Wikis general: und shared: wählen. Diese Vertreter der Sprachversionen erhalten nach Beendigung ihrer Wahl Sysop- und Bürokratenrechte auf general: bzw. shared:. Die Vertreter für general: und shared: müssen nicht identisch sein.
  3. Die Vertreter der Sprachversionen können nur durch die jeweilige Sprachversion gewählt oder abgewählt werden. Die Mitgliederversammlung behält sich vor, in begründeten Einzelfällen die Entscheidung einer Sprachversion zu annulieren und/oder eine eigene Entscheidung zu treffen.
  4. Die Regeln zur Entscheidungsfindung und die Regeln für die Wahl zum Administrator der deutschen Sprachversion werden ins Englische übersetzt, wobei "Administrator" durch "Sysop" zu ersetzen ist, und gelten ab dem 1.11.2007 auch für die Wikis general: und shared:. Ausgenommen sind Vertreter der Sprachversionen.
  5. Am 15.1.2008 beginnt eine Neuwahl für alle Sysops auf den Wikis general: und shared:, die nicht Vertreter einer Sprachversion sind.
  6. Der Vorstand benennt max. je 4 Vertreter, die auf den Wikis general: und shared: mit Bürokratenrechten ausgestattet werden. Diese Vertreter können weder durch die Community auf den Wikis noch durch die Sprachversionen abgewählt werden. Die Vertreter des Vorstands sind dazu angehalten, in dieser Funktion nur in Ausnahmefällen tätig zu werden, ihr Einschreiten gegenüber der Community zu begründen und dabei klar darzustellen, dass sie als Vertreter des Vorstands handeln.
  7. Ab dem 1.2.2008 wird allen Bürokraten auf den Wikis general: und shared: ihr Recht entzogen, sofern sie nicht Vertreter einer Sprachversion sind oder vom Vorstand als Bürokraten benannt worden sind.
  8. Die Sysops und Bürokraten auf dem Wiki tech: werden bis auf weiteres vom Vorstand ernannt.

zu TOP 4 (von Der Reisende)

Ich beantrage diesen Punkt von der Tagesordnung zu streichen und hierüber gesondert zu beraten und abzustimmen, da die Vorbereitungszeit zu kurz war.

Zu TOP 5 (von Hansm)

Jeder Benutzer von wikivoyage.org E-Mail-Adressen repräsentiert unweigerlich den Verein, das Projekt und gegebenenfalls auch eine Sprachversion nach außen. Eine entsprechende Umsicht wird im Umgang mit den Mail-Adressen erwartet.

Einzurichtende Adressen

  1. Die Mitglieder des Vorstands erhalten persönliche E-Mail-Adressen nach dem Schema <Benutzername>@wikivoyage.org, unter denen sie Mails senden und empfangen können.
  2. Es werden Adressen für Funktionen im Vorstand (Vorsitzender, Schatzmeister etc.) eingerichtet und als Alias auf die entsprechenden persönlichen Adressen der Amtsträger geschaltet.
  3. Analog zur bestehenden Adresse vorstand@wikivoyage.org werden für jede Sprache, in der eine Wikivoyage-Version besteht, sowie auf English entsprechende Alias-Adressen eingerichtet.
  4. Für jede Sprachversion wird eine Mail-Adresse nach dem Schema <cc>.info@wikivoyage.org eingerichtet, wobei <cc> für die Sprachkennung des jeweiligen Wikis (de, it, etc.) steht.
  5. Für die Wikis general: und shared: lautet die Adresse info@wikivoyage.org.
  6. Die bestehende Adresse wikiadmin@wikivoyage.org dient der Abwicklung technischer Angelegenheiten auf den Wikis wie z.B. der Zusendung eines neuen Passworts oder der Zusendung von Benutzer-E-Mails. Eingehende Mails werden an den Server-Admin weitergeleitet.
  7. Die bei der Einrichtung des Web- und Mail-Servers eingerichteten Adressen postmaster, hostmaster, webmaster, www, abuse und security entsprechen den gängigen Standards und bleiben bestehen. Sie werden an den Server-Admin weitergleitet.

Nutzung der Adresse vorstand@wikivoyage.org und deren Alias-Adressen

Eingehende Mails werden an alle Mitglieder des Vorstands weitergeleitet. Der Vorstand kann weitere Empfänger benennen. Wenn ein Vorstandsmitglied eine Mail mit diesem Absender versendet, erhalten alle Empfangsberechtigten eine Kopie zur Kenntnisnahme.

Vergabe der <cc>.info@wikivoyage.org Adressen

  1. Jede Sprachversion nominiert mindestens 2 und höchstens 5 Vertreter für die Öffentlichkeitsarbeit und meldet diese dem Vorstand. Die Auswahl der Kandidaten soll nach Regeln erfolgen, die von der jeweiligen Sprachversion festgelegt wurden und sich an den Regeln für die Wahl zum Administrator orientieren.
  2. Der Vorstand hat zwei Wochen Zeit, über die Nominierung zu entscheiden. Hierbei soll das Auftreten der Kandidaten in Diskussionen auf Wikivoyage und auch außerhalb sowie die Loyalität gegenüber dem Projekt Wikivoyage berücksichtigt werden.
  3. Im Falle einer positiven Entscheidung erhalten die Kandidaten die Möglichkeit, E-Mails unter der <cc>.info Adresse zu senden und zu empfangen.

Zweck und Nutzung der <cc>.info@wikivoyage.org Adressen

  1. Alle eingehenden Mails werden an alle Vertreter für die Öffentlichkeitsarbeit der Sprachversion weitergeleitet. Eine weitere Kopie geht zur Kenntnisnahme an den Vorstand.
  2. Von jeder Mail, die unter diesem Absender verschickt wurde, wird ebenfalls eine Kopie an alle Empfangsberechtigten zur Kenntnisnahme verschickt.
  3. Die Nutzung darf nur zu Zwecken erfolgen, die den Zielen von Wikivoyage dienlich sind. Eine private Nutzung ist ausgeschlossen.
  4. Die <cc>.info Adressen sollen nur für Belange verwendet werden, die die jeweilige Sprachversion unmittelbar betreffen.
  5. Die Empfangs- und Sendeberechtigten haben die Aufgabe, die Community des Wikis über wesentliche Ergebnisse und Inhalte des Mailverkehrs zu unterrichten, müssen dabei aber die nötige Diskretion gegenüber der Gegenstelle gewährleisten. Hier ist in jedem Einzelfall ein besonnenes Abwägen der Interessen nötig.
  6. Mit der Veröffentlichung der Adresse wird gleichzeitig darauf hingewiesen, wer eingehende Mails lesen kann.

info@wikivoyage.org für general: und shared:

Die Vergabe und Nutzung der Adresse info@wikivoyage.org erfolgt so wie bei den Adressen für die Sprachversionen, allerdings wird die Nominierung der Sende- und Empfangsberchtigten auf dem Wiki general: durchgeführt. Zweck der Adresse ist die Öffentlichkeitsarbeit in Bezug auf das Projekt Wikivoyage als ganzem.

Entzug der Nutzungsberechtigung

  1. Mit dem Ausscheiden aus dem Vorstand wird einem ehemaligen Vorstandsmitglied die Berechtigung zur Benutzung der Vorstandsadressen entzogen.
  2. Die persönliche Adresse bleibt dem ausgeschiedenen Vorstandsmitglied während einer Übergangsfrist von 3 Monaten erhalten, sollte aber nur noch dazu benutzt werden, eingehende Mails zu empfangen und den Sender über die bevorstehende Stilllegung zu informieren. Danach wird dem ausgeschiedenen Vorstandsmitglied die Benutzungsberechtigung vollständig entzogen. Eingehende Mails werden an vorstand@wikivoyage.org weitergeleitet. Der Vorstand kann hiervon abweichende Entscheidungen treffen.
  3. Die jeweilige Sprachversion legt Regeln fest, wann einem Benutzer die Berechtigung zur Benutzung der <cc>.info@wikivoyage.org Adresse zu entziehen ist. Sie sollte sich dabei an den Regeln für die Wahl zum Administrator orientieren. Nachdem die Sprachversion gegen die weitere Nutzung der Adresse durch einen bestimmten Benutzer entschieden hat, wird ihm die Berechtigung ohne weitere Prüfung entzogen.
  4. Der Vorstand kann einem Benutzer in begründeten Fällen die Berechtigung zum Gebrauch einer <cc>.info@wikivoyage.org Adresse mit sofortiger Wirkung zeitweise oder dauerhaft entziehen. Von dieser Möglichkeit sollte der Vorstand insbesondere bei Missbrauch der Adresse oder bei einem Verhalten, das den Verein oder das Projekt in Verruf bringen kann, Gebrauch machen. In jedem Fall ist der Benutzer über den Entzug der Berechtigung und dessen Gründe zu informieren.

Stilllegung von E-Mail-Adressen

Vor der Stilllegung einer E-Mail-Adresse sollte die Adresse über einen längeren Zeitraum als Alias-Adresse eingerichtet gewesen sein und nicht mehr publiziert worden sein. Die Adresse wird erst dann stillgelegt, wenn über sie mindestens 6 Monate lang keine Posteingänge (außer Spam) mehr kamen.

Sitzung

Die Versammlung ist eröffnet. Damit ist die Tagesordnung geschlossen.

Die Tagesordnungspunkte 1-3 standen bereits auf der Einladung. Anders lautende oder ergänzende Beschlussvorlagen sind nicht eingegangen. Die Abstimmung darüber kann beginnen.

Zu TOP 4 gibt es noch keine Beschlussvorlage. Ich bitte um Diskussion und Formulierung einer Beschlussvorlage bis Mittwoch 18.00 Uhr. Ab dann soll die Abstimmung über diesen TOP beginnen.

TOP 5 kam erst heute auf die Tagesordnung. Die Abstimmung darüber soll erst am Mittwoch, 17.10., 18.00 Uhr beginnen, damit jeder ausreichend Zeit hat, sich mit der Beschlussvorlage zu befassen, diese gegebenfalls zu diskutieren oder weitere Beschlussvorlagen zu erstellen.

-- Hansm 18:06, 15 October 2007 (CEST)

Beschlussfähigkeit

Es haben bisher 6 Mitglieder an der Versammlung teilgenommen. Das ist bei 11 Vereinsmitgliedern mehr als die Hälfte. Somit stelle ich die Beschlussfähigkeit fest. -- Hansm 14:35, 16 October 2007 (CEST)

Anträge zur Geschäftsordnung

Der Reisende hat beantragt, TOP 4 von der Tagesordnung zu streichen. Das ist nicht möglich, da die Tagesordnung bereits geschlossen ist. Wir können TOP 4 höchstens vertagen. Ich fasse seinen Antrag so auf.

Die Abstimmung zu TOP 4 ist bis Donnerstag, 18.10., 18.00 Uhr aufgeschoben. Bis dahin muss entschieden werden, ob TOP 4 vertagt wird.

-- Hansm 17:11, 17 October 2007 (CEST)

Abstimmungen zur Geschäftsordnung

TOP 4 vertagen

Soll TOP 4 vertagt werden?

Jeder Teilnehmer hat die Möglichkeit, mit "Ja", "Nein" oder "Enthaltung" zu stimmen. Die Abstimmung geht bis 18.10, 18.00 Uhr. -- Hansm 17:11, 17 October 2007 (CEST)

  • Nein - Der TOP stand seit dem Tag der Einladung auf der Tagesordnung und jeder hatte genug Zeit, sich darauf vorzubereiten. -- Hansm 17:11, 17 October 2007 (CEST)

Abstimmung

Top 1:

Wollen wird die italienische Sprachversion von Wikitravel forken?

Jedes Mitglied hat die Möglichkeit, mit "Ja", "Nein" oder "Enthaltung" zu stimmen. Stimme bitte mit Unterschrift versehen. -- Hansm 18:06, 15 October 2007 (CEST)

  • Ja -- Hansm 18:06, 15 October 2007 (CEST)
  • Ja -- Roland 18:17, 15 October 2007 (CEST)
  • Ja -- Jensre 19:30, 15 October 2007 (CEST)
  • Ja -- Der Reisende 20:39, 15 October 2007 (CEST)
  • Ja -- celsius 22:24, 15 October 2007 (CEST)
  • Ja -- Mulleflupp 00:01, 16 October 2007 (CEST)

Top 2

Wer erhält Bürokratenrechte auf WV/it?

Ich beantrage, meine Beschlussvorlage anzunehmen. Jedes Mitglied hat die Möglichkeit, mit "Ja", "Nein" oder "Enthaltung" zu stimmen. Stimme bitte mit Unterschrift versehen. -- Hansm 18:06, 15 October 2007 (CEST)

  • Ja -- Hansm 18:06, 15 October 2007 (CEST)
  • Ja -- Roland 18:18, 15 October 2007 (CEST)
  • Ja -- Jensre 19:30, 15 October 2007 (CEST)
  • Ja -- Der Reisende 20:39, 15 October 2007 (CEST)
  • Ja -- celsius 22:24, 15 October 2007 (CEST)
  • Ja -- Mulleflupp 00:01, 16 October 2007 (CEST)

Top 3

Zeitplan für den Fork

Ich beantrage, meine Beschlussvorlage anzunehmen. Jedes Mitglied hat die Möglichkeit, mit "Ja", "Nein" oder "Enthaltung" zu stimmen. Stimme bitte mit Unterschrift versehen. -- Hansm 18:06, 15 October 2007 (CEST)

  • Ja -- Hansm 18:06, 15 October 2007 (CEST)
  • Ja -- Roland 18:19, 15 October 2007 (CEST) Nein. Punkt 6: Die Wahl/Abwahl von Admins sollte von Nutzern der entsprechenden Sprachversion, nicht vom Verein, vorgenommen werden. -- Roland 14:38, 17 October 2007 (CEST)
  • Ja -- Jensre 19:30, 15 October 2007 (CEST)
  • Ja --celsius 22:25, 15 October 2007 (CEST)
  • Nein -- aufgrund Unterpunkt 6 Der Reisende 14:12, 17 October 2007 (CEST)

Top 4

Allgemeine Regelung für die Vergabe von Sysop- und Bürokratenrechten auf General:, Shared: und Tech:

(Die Abstimmung beginnt am Donnerstag, 18.10., 18.00 Uhr, falls TOP 4 nicht vertagt wird. Beschlussvorlagen bitte bis dahin vorlegen. -- Hansm 20:40, 15 October 2007 (CEST))

Top 5

Vergabe und Nutzung von wikivoyage.org E-Mail-Adressen

Es gibt eine Beschlussvorlage und keine Diskussionen zu diesem TOP. Deshalb beantrage ich, meine Beschlussvorlage anzunehmen.

Jeder Teilnahmer hat die Möglichkeit, mit "Ja", "Nein" oder "Enthaltung" zu stimmen. Bitte Stimme mit Unterschrift versehen. -- Hansm 18:04, 17 October 2007 (CEST)

  • Ja - Hansm 18:04, 17 October 2007 (CEST)
Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Werkzeuge